Kompetenzfelder

    

Angebot
  • Coaching - die zielorientierte Potenzialentwicklung
  • Supervision - die persönliche Qualitätsentwicklung
  • Teamentwicklung - zum Wohle des G
  • Projektbegleitung - mit dem unabhängigen Lotsen
  • Konfliktmanagement - mit der nötigen Distanz
  • Moderation von Workshops - mit Allen ans Ziel kommen
  • Führung konkret - was letztlich wirkt und worauf es ankommt
  • Suchtberatung - Perspektiven eröffnen
  • Ressourcenmanagement - sich selbst helfen
 Kompetenzfelder

Teamentwicklung/Teamtraining, Fallbesprechung/Praxisberatung, Konfliktbearbeitung/Mobbing, Unternehmensentwicklung (Strategie, Struktur, Kultur), Führung/Management, Personalentwicklung, Angebots-/Konzeptentwicklung, Projektentwicklung, Training/Weiterbildung, Selbstmanagement (Burnout, Stress)

 

 Beratungsformate

 Coaching, Supervision, Organisationsberatung, Moderation, Mediation, Training, Weiterbildung, Projektmanagement/-begleitung

 

 Branchen

 Dienstleistungen allgemein, Gesundheits- und Sozialwesen, Kirchen/Religionsgemeinschaften, Kultur/Kunst, öffentliche Verwaltung, Politik/Gewerkschaften/Vereine/Stiftungen, Gewerbe

 

 Über mich

 Über 25 Jahre reflektierte Beratungs- und Führungserfahrung ermöglichen es mir, in kurzer Zeit konkret und kritisch auf die jeweilige Situation einzugehen. Ich bin ein systemisch denkender Mensch und interessiert an der Prozessebene und der Beziehungsgestaltung. Der Respekt und die Wahrung der persönlichen Integrität meines Gegenübers sind mir wichtige Anliegen, wie auch Transparenz, Kooperation und Offenheit in einer lösungsorientierten Beratung und Begleitung.

 

 Beratungskonzept

 Meine Haltung gründet vorwiegend im systemisch-lösungsorientierten Ansatz. Respekt, Wertschätzung und das kooperativ-unterstützende Zugehen auf das Gegenüber mit dem Ziel der kreativen Entwicklung konstruktiver Lösungen sind die Grundlagen meiner Beratungstätigkeit. Die Förderung von Ressourcen und das Konzept des ‚Empowerments’ nimmt die Autonomie des Klienten/der Klientin ernst und unterstreicht den klientenzentrierten Ansatz. Die Förderung der Selbstorganisation ist mir ein zentrales Anliegen.

 

 Tarife Tarife für Supervision und Coaching
Einzel: CHF 120.- pro Stunde. Mit einer ärztlichen Überweisung kann der Betrag über die Krankenkasse abgerechnet werden.
Gruppen: CHF 250.- pro Stunde
Halbtagespauschale: zwischen CHF 500.- und 1'000.- (je nach Gruppengrösse und Aufwand)
Tagespauschale: zwischen CHF 1'000.- und 2'200.- (je nach Gruppengrösse und Aufwand)

Weiteres
Wegaufwand: Fahrspesen CHF -.90 pro Kilometer oder Bahnbillet 1. Klasse Tarif ½ Tax
Allfällige Zusatzarbeiten (z.B. Schlussbericht, Konzept etc.) werden separat und nach Absprache in Rechnung gestellt.

Andere Dienstleistungen werden nach Absprache und Aufwand in Rechnung gestellt.

Sämtliche Preise inkl. MwSt.